Jährliches Osteuropa-Meeting in Hamburg

26.10.17

V.l.: Andreas Schrön (CFO), Jürgen Kirrbach (Ungarn), Laura Balogh (Rumänien), Evgenia Beshkurova (Russland), Willem van der Schalk (Regionaler Direktor Osteuropa), Robert Marszalek (Polen), John Bölts (Tschechien)

Am 25. Oktober fand das jährliche Osteuropa-Meeting in Hamburg statt.

Es ist schon fast eine Tradition geworden, dass sich einmal jährlich alle osteuropäischen Geschäftsführer mit dem Regionalen Management Team treffen, um sich über aktuelle Abläufe auszutauschen und über künftige Pläne und Entwicklungen in den jeweiligen Ländern zu sprechen.