ESC Mitglieder weiterhin besorgt wegen Verladungsengpässen

07.04.17

Der European Shippers' Council (ESC) gab am 4. April eine weitere Pressemitteilung zu den aktuellen Kapazitätsengpässen bei der Verschiffung von Exportcontainern heraus. Beim Maritime Council am 28. März bekräftigten die Mitglieder erneut ihre Sorge um die momentane Situation wegen der aktuellen Kapazitätsengpässe bei der Verschiffung von Exportcontainern. Die Situation sei unverändert und sie forderten einen konkreten Aktionsplan.

ESC Pressemitteilung vom 04. April 2017